30.05. – 01.06.2020 – St. Johann im Pongau

Nachdem zu Pfingsten die Hotels in Österreich wieder aufsperren durften haben wir spontan beschlossen das verlängerte Wochenende in St. Johann im Pongau zu verbringen. Die Fahrt von Wien nach St. Johann i. P. dauert (mit den öffentlichen Verkehrsmitteln) ca. 4 Stunden. Das Hotel Lerch ist ungefähr 1 Kilometer vom Bahnhof entfernt.

 

Im Hotel angekommen wurden wir herzlich empfangen. Corona-Krise? Im Hotel Lerch offenbar ein Fremdwort. Hätten die Kellner keine Schutzkleidung am Kopf getragen hätte man glauben können dass Corona bloß ein Traum war …

Das Abendessen fand in Form von Suppen-, Salat- und Vorspeisenbuffet statt. Der Hauptgang (man konnte zwischen 2 Speisen wählen) und die Nachspeise wurde zum Platz serviert. Das Frühstück konnte in Buffetform eingenommen werden.

Das Hotel ist ideal für einen Aufenthalt mit Kind(ern). Es bietet 2 beheizte Pools innen und außen.

Weiters gibt es einen großen Spielplatz und sehr viele Tiere.

Selbst bei Schlechtwetter gibt es für kleinere Kinder eine Möglichkeit um sich auszutoben.

IMG_6113

Ein Highlight war das gratis Ponyreiten am Vormittag. Einziger Wermutstropfen war dass man das Pony selbst führen musste. Wenn dieses gut gelaunt war ging es allerdings wie ferngesteuert seine Runden … 🙂

Unmittelbar vor dem Hotel befindet sich ein Einstieg zu mehreren Wanderwegen. Wir spazierten zur Wagrainer Ache um ein wenig am Wasser zu spielen.

IMG_6094

Der Ort St. Johann ist leider – so wie viele Orte in Österreich – vom Leerstand geprägt. Davon kann auch der mächtige „Pongauer Dom“ nicht ablenken.

IMG_6099

IMG_6096

Insgesamt machte der Ort ein eher tristes Bild auf mich. Vielleicht lag es aber auch an der Nebensaison. Möglicherweise herrscht in der Winter- Sommersaison mehr Leben im Ort …

Veröffentlicht von Ständig in Bewegung

Reisen ist meine Leidenschaft. Für mich zählt auch schon eine Wanderung in den Wienerwald als Reise. Dieser Blog wird von solchen Ausflügen ebenso berichten wie von Reisen im klassischen Sinn. Seid gespannt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: