18.-20.06.2021 – Lienz

Als im Frühjahr der 70er meines Vaters anstand hatte mein Bruder die Idee ihm eine Reise zu schenken. Nun ja, die Idee war ja nett. Aber aufgrund von Corona mussten wir letztendlich bis Juni warten um die Reise in die Tat umzusetzen.

Da ich bereits 2017 mit Gabi ein Wochenende in Lienz verbrachte konnte ich das Hotel zur Traube für einen Kurzurlaub mit der Familie wärmstens empfehlen.

Neben einem ausgiebigen Besuch im Museum der Linzer Eisenbahnfreunde stand eine Fahrt auf den Hochstein am Programm. Während wir Männer mit der Sommerrodelbahn in Tal brausten bevorzugte meine Mutter die Fahrt mit der Seilbahn zurück ins Tal.

Für mich stand natürlich auch ein Lauf am Morgen entlang der Isel am Programm.

Zusammenfassend kann man sagen dass sich ein Wochenendtrip nach Lienz auf jeden Fall lohnt … gerne aber auch länger! 🙂

Veröffentlicht von Ständig in Bewegung

Reisen ist meine Leidenschaft. Für mich zählt auch schon eine Wanderung in den Wienerwald als Reise. Dieser Blog wird von solchen Ausflügen ebenso berichten wie von Reisen im klassischen Sinn. Seid gespannt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: